Zügig gelöscht

Langenhagen. Die Ortsfeuerwehr Langenhagen wurde am Donnerstagnachmittag um 16.51 Uhr zu einem Mülleimerbrand zum Bahnhofsplatz gerufen. Zugführer Karsten Patz rückte mit einem Tanklöschfahrzeug zur Einsatzstelle aus. Vor Ort brannte es in einem Mülleimer auf dem Bahnsteig. Mit 30 Liter Wasser wurde das Feuer zügig gelöscht. Die Gewitternacht verlief für die Ortsfeuerwehr Langenhagen ruhig, es kam zu keinen wetterbedingten Einsätzen.