Zusammenstoß

Langenhagen. Zum Unfallzeitpunkt am Donnerstag gegen 19.15 Uhr fuhr eine 20 Jahre alte Langenhagenerin mit ihrem Audi auf der Walsroder Straße in Richtung Norden.
Kurz vor der Robert-Koch-Straße wollte sie nach links in eine Grundstückszufahrt einbiegen. Ein 16 Jahre alter Piaggio-Fahrer (Leichtkraftrad) aus Langenhagen hinter ihr bemerkte dieses zu spät und versuchte zeitgleich, den Wagen zu überholen.
Hierbei kam es zum Zusammenstoß, bei dem der 16-Jährige zu Fall kam und sich hierbei leicht verletzte. Er kam zur Behandlung mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus.
Der Gesamtschaden an den Fahrzeugen wird auf etwa 9.000 Euro geschätzt.