Zwei Einbrüche

Langenhagen. Zu zwei Einbrüchen in Einfamilienhäusern ist es am vergangenen Wochenende gekommen. An der Kolberger Straße drückten Einbrecher zunächst eine herabgelassene Jalousie hoch und fixierten diese mit einem Besen. Anschließend durchschlugen sie die Doppelverglasung der Terrassentür mit einem Stein, entriegelten die Tür und verschafften sich so Zugang zum Inneren des Hauses.
An der Robert-Koch-Straße hebelten Einbrecher ein Badfenster auf und verschafften sich Zutritt zum Haus. Die Täter durchsuchten jeweils alle Räume und nahmen Diebsgut in unbekannter Höhe mit.