Zwei Vereine hoffen

Langenhagen (ok). Weihnachten ist zwar schon ein Weilchen her, aber der Regionssportbund Hannover verteilt auch im Januar noch Geschenke. Die Zuschüsse für den Sportstättenbau werden in der kommenden Woche vergeben, auch aus Langenhagen sind zwei Anträge eingegangen. So hofft der Tennisverein Langenhagen auf maximal 20.000 Euro für die Dachsanierung; beim MTV Engelbostel-Schulenburg können sogar bis zu 62.500 Euro für die energetische Sanierung des Klubhauses bezuschusst werden. Insgesamt stehen 430.600 Euro zur Verfügung.