Zwei Wochen

Langenhagen. Es ist von der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr im Bezirk der Straßenmeisterei Berenbostel geplant, ab Montag, 12. Oktober, an der Landesstraße 380 Grabenräumungsarbeitenzwischen Engelbostel und der Kreuzung L380/K310 in Angriff zu nehmen.Die Arbeiten werden unter halbseitiger Sperrung der jeweils betroffenen Richtungsfahrbahn ausgeführt. Hierbei ist mit Behinderungen zu rechnen.Für den Schwerverkehr wird aufgrund der Einschränkungen durch die Bautätigkeiten eine Umleitungsstrecke eingerichtet.Die für den Schwerverkehr vorgesehene Umleitungsstrecke wird ab der Kreuzung L380/K318 über Heitlingen, Stelingen und über die K316 nach Engelbostel und entsprechend gegenläufig geführt.Die Dauer der Arbeiten ist mit etwa zwei Wochen geplant.Witterungsbedingt kann es zu zeitlichen Verschiebungen kommen.