1.500 Cheerleader dabei

Die Kids haben fleißig für die Meisterschaft trainiert.

Flying Devils und Bambini Devils starten bei Deutscher Meisterschaft

Langenhagen. Der CCVD (Cheerleading und Cheerdance Verband Deutschland) ist der größte Cheerleaderverband Deutschlands – mit mehreren tausend Cheerleadern.
In Erfurt werden nun am kommenden Sonnabend, 12. Mai, 1.500 Cheerleader ihren Meister in verschiedenen Kategorien und Altersklassen austragen.
Die Flying Devils und die Bambini Devils starten in der Dance-Kategorie Junior Jazzdance und haben auch fleißig für diese Meisterschaft trainiert.
Rund 50 aktive Cheerleader werden gemeinsam mit ihren Trainern und Betreuern am Sonnabend die Reise nach Erfurt antreten.
Cheftrainerin Sylvie Zander und ihre Trainer Melanie Kamp und Olaf Lünsmann haben dabei ein großes angestrebtes Ziel im Hinterkopf, nämlich die Qualifikation zur Europameisterschaft.