81 Impfungen in der Remise

Schon vor Beginn der Aktion gab es lange Schlangen.

Engelbostel: Ortsbürgermeisterin Bettina Auras hatte eingeladen

Engelbostel (ok). 100 Dosen Moderna standen zur Verfügung, und viele, die älter als 30 waren, standen bereits vor Beginn der Impfaktion Schlange vor der Remise in Engelbostel. 81 Impfungen sind dann reibungslos über die Bühne gegangen, Im Januar soll die Aktion auf Initiative der Ortsbürgermeisterin Betttina Auras wiederholt werden. Zum Impfen am Ende des Jahres in Engelbostel hatte sie über die Vereine und Verbände aufgerufen. Darüber hinaus macht sich Bettina Auras für ein Testzentrum in der Kreuzwippe ein, die letzte Entscheidung liegt jetzt bei der Region Hannover.