Abschnitt wird am Sonntag gesperrt

Godshorn: Beeinträchtigungen am 27. Juli

Godshorn. Auf Grund des Geh- und Radwegeausbaus in der Brinker Straße ist am Sonntag, 27. Juli, die Sperrung eines Straßenabschnittes erforderlich. Die Fahrbahn im Kreuzungsbereich Brinker Straße/Hans-Böckler-Straße soll asphaltiert werden.
Derzeit wird im gesamten Kreuzungsbereich der vorhandene Fahrbahnbelag abgefräst. Die Asphaltierungsarbeiten selbst laufen am Sonntag, 27. Juli. Dafür wird der Kreuzungsbereich Brinker Straße/ Kastanienallee/ Hans-Böckler-Straße und die Brinker Straße bis zur Brücke über die Flughafenstraße (Trogstrecke) für den Fahrzeugverkehr gesperrt.
Am Sonntag werden daher die Hans-Böckler-Straße lediglich über den Gieseckenkamp und die Adam-Stegerwald-Straße durch die Eisenbahnunterführung der Brinker Straße zu erreichen sein. Die Kastanienallee ist bis zur Brücke über die Trogstrecke offen.
Montagfrüh (28. Juli) wird der Kreuzungsbereich Brinker Straße/ Hans-Böckler-Straße wieder befahrbar sein. Es gilt dann weiterhin bis zur Inbetriebnahme der neuen Ampel die gegenwärtige Einbahnstraßenregelung.
Die Fertigstellung der Gesamtbaumaßnahme erfolgt voraussichtlich Ende Juli.