Ausbildungstag am Flughafen

Die Ausbildung zum Industriemechaniker hat Johannes Bach am Flughafen bereits begonnen. (Foto: Flughafen GmbH)

Initiative Campus präsentiert 35 Berufe

Langenhagen. Fertig mit der Schule, und dann? Mit einer Ausbildung am „Campus HAJ“ gelingt für Schüler der Start in den Job. Am Flughafen gibt es eine Vielzahl an Unternehmen, die insgesamt 35 verschiedene Ausbildungsberufe anbieten. Am Sonnabend, 25. August, stellen sie sich vor. Dann verwandelt sich der Reisemarkt von Terminal C in eine Infofläche mit Ständen und Aktionen. Mit dabei sind: TUIfly, MTU Maintenance, DB Schenker, Sparkasse Hannover, DHL Global Forwarding, AirIT Systems, Deutsche Flugsicherung, McDonalds, Marché International, Panalpina, Zollamt Hannover, Dachser und der Hannover Airport. Von 11 bis 17 Uhr können Schüler und ihre Familien die Arbeitgeber kennenlernen.

Zudem bieten einzelne Unternehmen und Institutionen auf geführten Touren einen Blick hinter die Kulissen.

Auszubildende vom Campus werden vor Ort sein, um sich mit zukünftigen Bewerbern auszutauschen. Außerdem gibt es die Möglichkeit, mit Ausbildern in das Gespräch zu kommen und sich Bewerbungstipps abzuholen.

Für Familie und Begleitung gibt es jede Menge Spaß und Unterhaltung. Zum Beispiel mit Flughafenführungen, der Aussichtsterrasse und der Feuerwehr.

Der Eintritt ist frei.

Die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
ist angeraten.