Autoaufbrüche am Flughafen

Langenhagen. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch sind vier PKW VW im Parkhaus 3 des Flughafens aufgebrochen worden. Entwendet wurden in allen Fällen die fest eingebauten Navigationsgeräte. Der Schaden dürfte mehrere tausend Euro betragen.
Die Fahrzeuge der Typen Golf, Passat und Touran wurden offenbar durch Aufhebeln der Scheiben gewaltsam geöffnet und die Navigationsgeräte mit einiger Sicherheit gezielt entwendet.
Derzeit sieht die Langenhagener Polizei keinen Zusammenhang mit den bereits gemeldeten Aufbrüchen an der Münchner Straße. Die Ermittlungen dauern an.