Bald ist Gras drüber gewachsen: Dass das Hochhaus "Im Hohen Felde 15" mit klimaschonender Nahwärme versorgt wird, wird von außen nicht auffallen. Verwalterin Bettina Redöhl (von links), EPL-Projektleiter Sönke Brünig und WEG-Beiratssprecher Jörg Brandt stehen an der unterirdischen Nahwärme-Leitung. 

Bild 1 von 1 aus Beitrag: Schneller Fortschritt beim Klimaschutz