Beim Wettrutschen messen

Mehr gemeinsame Zeit mit der Famiie bietet das Family-Camp.

Familien-Zeltlager in der Wasserwelt

Langenhagen. Das Family-Camp am Sonnabend, 10., und Sonntag, 11. August, bietet eine tolle Gelegenheit, mehr gemeinsame Zeit mit der Familie zu verbringen. Bei dem Familien-Zeltlager im Garten der Wasserwelt gibt es neben viel Badespaß ein buntes Spiele- und Mitmachprogramm. Neben Animation, Spielen, einer Schnitzeljagd im Sport- und Erlebnisbad, Wettspiele für die ganze Familie im Bad und auf dem Außengelände stehen auch eine Feuer- und Tiershow mit Bill Frank sowie eine Technikführung „Die Wasserwelt von unten“ auf dem Programm.
Abends klingt der aktionsreiche erste Tag mit einem Grillfest und anschließendem Lagerfeuer mit Stockbrot und Livemusik aus.
Übernachtet wird im eigenen Zelt (bei sehr schlechtem Wetter kann auf die Ruheräumeausgewichen werden)
Nach einem gemeinsamen Frühstück am Sonntag können sich die Teilnehmer bei Wettrutschen auf der fast 100 Meter langen Rutschen messen, sich einen neuen Look beim Kinderschminken verpassen lassen oder bei Spielen mit Animation mitmachen.
Gegen 13 Uhr klingt das Familienzeltlager mit der Siegerehrung Wettrutschen und der Verabschiedung aus. Änderungen vorbehalten.
Voraussetzung der Teilnehmer ist das Seepferdchen. Die Veranstaltung findet auch bei schlechtem Wetter statt.
Interessierte können sich direkt in der Wasserwelt anmelden. Die Teilnahmekosten betragen 34 Euro/ Erwachsener und 19 Euro/Kind (Teilnehmerzahl begrenzt).