Bilanz kann sich sehen lassen

Erfolgreich (von links): Marietta Finke, Dirk Bockisch und Diana Ringwelski

Erfolgreicher Saisonabschluss beim Maschsee-Triathlon

Jetzt gingen für den SC Langenhagen sieben Athleten an den Start beim Maschsee-Triathlon. Durch einen Doppelstart von Raimund Schultz gingen vier Athleten auf die Sprintdistanz (Swim 500 Meter - Bike 20 Kilometer - Run fünf Kilometer) und vier Athleten auf die Olympische Distanz (Swim 1,5km - Bike 40 Kilometer - Run zehn Kilometer). Die Bilanz kann sich sehen lassen: dreimal zweite. Platz Altersklasse beim Sprinttriathlon (Diana Ringwelski, Marietta Finke, Raimund Schultz), einmal erster Platz Altersklasse (Raimund Schultz) und einmal dritter Platz Altersklasse (Michael Feustel) auf der olympischen Distanz. Das Wetter war mit Wasser und Lufttemperaturen um die 20 Grad Celsius ideal für den Triathlon.