Bronzeplatz für die Brinkerinnen

Beim Sieg gegen Letter: Buket (am Ball) und Nadine treiben das runde Leder nach vorn.Foto: O. Krebs

Grundschule Lehrte-Süd gewinnt Mädchenfußballturnier

Langenhagen (ok). Respekt, das kann sich wirklich sehen lassen: Erst seit vier Wochen trainieren die Mädchen der Jahrgänge 2000 und jünger an der Brinker Schule zusammen, haben jetzt bei der Endrunde des Mädchen-Hallenfußballturniers einen dritten Platz erreicht. Ein Sieg, ein Unentschieden, zwei Niederlagen – so die Bilanz am Ende des Vormittags; ein Ergebnis, mit dem auch Sportlehrerin Gudrun Lammers zufrieden war. Vor zwei Wochen hatten sich die Brinker Grundschülerinnen in der Vorrunde durchgesetzt, durften jetzt die Endrunde mit fünf Teams ausrichten. In den Partien, die über zwölf Minuten gingen, gaben sich die Mädchen der Grundschule Lehrte-Süd allerdings keinerlei Blöße, gewannen ihre vier Begegnungen und kassierten dabei nicht ein Gegentor. Der Lohn für diese konstante Leistung: Am Mittwoch, 23. März, geht es als Kreissieger Hannover-Land zum Bezirksentscheid nach Stadthagen.