Büttenpredigt in Engelbostel

Lektor Heiko Fienemann ist in Karnevalsstimmung und lädt zur evangelischen Fastenpredigt in die Martinskirche.

Lektor Fienemann predigt beim SonnTakt in Reimform

Engelbostel/Schulenburg. Lektor Heiko Fienemann aus Engelbostel ist schon in Karnevalsstimmung. „Für nächsten Sonntag habe ich eine evangelische Büttenpredigt in Reimform vorbereitet“, kündigt der Ehrenamtliche an und behauptet: „Wir Protestanten müssen uns nicht verbissen durch die Fastenzeit quälen!“ Vielmehr wolle er mit Humor dazu anregen, das Fasten wiederzuentdecken. Seine Frau Heike hat für die Theatergruppe ein Anspiel geschrieben und will damit auf die Passionszeit einstimmen. Auch das Musikteam wird den alternativen SonnTakt-Abendgottesdienst am 15. Februar um 18 Uhr mitgestalten. Im Anschluss lädt die Selbsthilfegruppe „Schwarzer Hund“ zum Bistro in das Gemeindehaus ein und ist auf das Thema Depression ansprechbar.