Bunte Tüten im Akkord

Die Kinder haben mehr als 345 Euro zusammengetragen.

Gymnasium: Fünftklässler bauen Packstraße auf

Langenhagen. Die Klasse 5e des Gymnasiums Langenhagen legte sich in den vergangenen zwei Wochen mächtig ins Zeug, um Betroffenen von Krieg und Flucht aus der Ukraine zu helfen.
Sie packten in einer eigens aufgebauten Packstraße bunte Tüten im Akkord und verkauften diese in den Pausen auf dem Schulhof.
Weil am ersten Verkaufstag bereits nach einer Pause alle 150 Tüten verkauft waren, wiederholten die Kinder die Spendenaktion am vergangenen Montag.
Da viele Kinder auch über den Kauf hinaus spendeten, konnte die Klasse 5e stolz bereits mehr als 345 Euro zusammentragen. Das Geld wird nun von der Schule an die ukrainische Gemeinde in Hannover übergeben.