Circus Belly macht Geschichte

Die Kamele dürfen im klassischen Programm ebenso nicht fehlen...

Gastspiel vom 22. bis 24. Februar an der Pferderennbahn

Langenhagen (ok). Zirkus erzählt Geschichten: Bei den Vorstellungen von Belly ist das garantiert. Filmprojektionen werden in das zweieinhalbstündige artistische Programm eingebunden. Harry Potter's Dumbledore, Indiana Jones, Spiderman, die Blues Brothers, Arielle, Fluch der Karibik oder Gladiator Spartacus – alles bekannte Figuren aus Film und Fernsehen. Aber auch der artisitische Bereich ist veilseitig mit lustigen Clowns und jeder Menge Tierdressuren. Mit dieser bunten Mischung gastiert der Circus Belly am kommenden Wochenende von Freitag, 22., bis Sonntag, 24. Februar, an der Pferderennbahn in Langenhagen. Die Vorstellungen beginnen immer um 16 Uhr. Am Freitag ist großer Familientag – zehn Euro auf allen Plätzen, Loge 15 Euro. Mehr Infos unter www.der-grosse-circus-belly.de.