Demo-Tapes werden gesucht

Nachwuchsbands sollen beim IWK-Sommerfest im Juli ihr Chance bekommen.

Musikwettbewerb zum Kaltenweider Sommerfest am 11. Juli

Kaltenweide. Die Interessengemeinschaft Weiherfeld-Kaltenweide (IWK), Ausrichter des regionsweit bekannten Kaltenweider Sommerfestes in Langenhagen, bietet Nachwuchsbands eine Bühne und ruft zum Musikwettbewerb auf. Egal, ob HipHop, Hardcore, Singer/Songwriter, Indie-Rock oder Jazz, ob Band oder Solokünstler: Bei der Beteiligung am Wettbewerb zählt vor allem die Leidenschaft für Musik. Musiker, die sich bewerben, müssen mindestens ein Bandmitglied haben, das in der Region Hannover lebt.
Bis zum 30. April haben Bands aus der Region Hannover Gelegenheit, sich an dem Musikwettbewerb zu beteiligen. Eine unabhängige Jury wählt aus den Bewerbungen die beiden besten Bands aus, die sich damit jeweils für einen 25-minütigen Auftritt auf der großen Bühne des Kaltenweider Sommerfestes am Sonnabend, 11. Juli, von 18 bis 19 Uhr qualifiziert haben. Zum Fest werden etwa 5.000 Besucher erwartet.
Interessierte Musiker reichen bitte ein bis zwei Demo-Songs als MP3-Datei oder Internet-/YouTube-Link inklusive einer kurzen Vorstellung der Band/des Musikers über die Info-Seite des Wettbewerbs http://www.iwk-langenhagen.de/veranstaltungen/musi... ein.