Den ein oder anderen Trick abschauen

Das Boule-Spielfeld ist im Juli vergangenen Jahres eingeweiht worden. (Foto: J. Gonell)

Boule-Turnier auf dem Quartiersplatz am 16. Juli

Langenhagen. Das erste Boule-Turnier auf dem Quartiersplatz kann starten.Die grüne Kunstrasenfläche vor dem Quartierstreff wartet auf begeisterte Senioren, die ihr Können beweisen möchten. AuchAnfänger sind herzlich eingeladen. Gemeinsam kann Boule gespielt werden und der ein oder andere Trick bei der Gegenmannschaft abgeschaut werden. Zu kleinen Preisen wird außerdem für das leibliche Wohl gesorgt.  Am Freitag, 16. Juli, von 16 bis 18 Uhr findet das Boule-Turnier vor dem Quartierstreff in der Freiligrathstraße 11 statt. Es wird 2:2 (zwei Spieler gegen zwei Spieler) gespielt. Anmeldungen bitte bis zum 14. Juli bei Anna-Marie Eichhorn unter der Telefonnummer (0511) 12 26 17 13. Im Quartierstreff gibt es Kugeln zum Ausleihen. Eigene Kugeln können gerne mitgebracht werden.  Das Angebot findet im Rahmen des Projektes „Gesund im Quartier – Gesundheitsprävention für Seniorinnen und Senioren“ statt. Das Projekt wird von den gesetzlichen Krankenkassen in Niedersachsen gefördert und möchte einen Beitrag zu einer gesunden Lebensweise leisten. Weitere Infos unter den Telefonnummern (0511) 12 26 17 13, eichhorn@win-e-v.de, www.win-e-v.de.