Der Schlüssel zur Welt

Gespannt hörten die Kinder am Vorlesetag zu.

Bundesweiter Vorlesetag im Montessori-Kinderhaus bunt gestaltet

Kaltenweide. Schon im Vorfeld zum bundesweiten Vorlesetag am Freitag war die Vorfreude im Montessori-Kinderhaus groß, denn im Rahmen des Bundesprogramms „Sprach-Kita, weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ wurde der alten Leseecke wieder neuer Glanz eingehaucht. Alte Polster durften einem neuen Teppich und Sitzkissen weichen. Alte Bücher wurden aussortiert, repariert und durch neue ersetzt. So entstand, pünktlich zum Bundesweiten Vorlesetag ein gemütlicher Rückzugsort an dem Vorlesen, Blättern und Geschichten lauschen im Mittelpunkt stehen.
Viele Eltern haben sich bereit erklärt und die Einweihung der Leseecke mit Geschichten aus dem heimischen Bücherregalen mitgestaltet. So hörten die Kinderhaus Kinder Bücher wie „Für Hund und Katz ist auch noch Platz“, „der Löwe in Dir“ oder „die Kuh Gloria“ und hatten viel Spaß dabei. Zum Abschluss gab es für alle noch das Bilderbuchkino vom „Hotel Winterschlaf“ und einen dicken Applaus für einen großartigen Tag mit gewünschter Wiederholung.