"Detektiv ist nicht gleich Detektiv"

Verstehen sich auch privat richtig gut (von links): Jürgen Trovato, Marco Brandes, Anke Brandes und Marta Trovato.Foto: O. Krebs

RTL-Fernsehermittler Jürgen Trovato zieht es nach Langenhagen

Langenhagen (ok). Eines gleich vorweg: Wer denkt, im Beruf des Privatdetektiv jagt eine Actionszene die nächste, ist gewaltig auf dem Holzweg. "90 Prozent unserer Zeit verbringen wir mit Warten und Observieren", erzählt Jürgen Trovato, bekannt aus der RTL-Fernsehserie "Die Trovatos – Detektive decken auf", in der er zusammen mit seiner Frau Marta und seiner Tochter Sharon ermittelt. Dabei kommen ihnen vielfältigste Fälle auf den Tisch – von Heiratsschwindlern und Fremdgängern über ausgerissene Teenager, Kindessorgerecht, Stalking und Nachbarschaftsangelegenheiten bis hinein in den Bereich der Wirtschaftskriminalität und des Internets. Fälle, mit denen sich die Trovatos auch im wirklichen Leben beschäftigen müssen. Denn: Alle drei sind Laienschauspieler und ermitteln auch in der Realität als Detektive – in Mönchengladbach und Oberstaufen, aber auch in Spanien. Und bald vielleicht auch in Langenhagen? Trovato, der seine Karriere im Personenschutz begonnen hat, ist gut mit Marco Brandes, Geschäftsführer der MBL Security befreundet, die beiden arbeiten eng zusammen. Im Klartext: Wenn's um Personenschutz geht, hilft Brandes mit seinen Leuten bei Trovato aus; umgekehrt nimmt Brandes auch gern die Dienste des Rheinländers und seiner Crew in Sachen detektivischer Ermittlung in Anspruch. Jetzt soll die Zusammenarbeit noch intensiviert werden; Brandes und Trovato haben sich in der Flughafenstadt nach geeigneten Räumen – unter anderem in der brandboxx im Godshorner Gewerbegebiet– umgeschaut. Genauso wie sich Trovato auf die professionellen Dienste von Marco Brandes verlässt, der sich im Laufe vieler Jahre ein großes Netzwerk aufgebaut hat, schätzt Marco Brandes die Qualitäten des Halbitalieners, der schon seit 1990 mit seiner Detektei im Geschäft ist, seine Frau Marta, seine Tochter Sharon und vielleicht auch bald Sohn Daniele mit dem Ermittlungsfieber angesteckt hat. Denn: "Detektiv ist nicht gleich Detektiv", wissen sowohl Brandes als auch Trovato, zu viele schwarze Schafe tummelten sich in der Branche, in der eine große Portion Psychologie gefragt ist. "Man muss immer einen Schritt vorausdenken", so eine der grundlegenden Einstellungen Trovatos, der ebenso akribisch seine detektivische Ermitllungsarbeit im Raum Hannover plant.