Die Brandschützer näher gebracht

Die Kinder nahmen Fahrzeuge, Schutzkleidung und den Rest der Ausrüstung genau unter die Lupe.

Schulklassen besichtigten die Feuerwehr

Krähenwinkel. Vor Kurzem waren die 3a und 3b der Grundschule Krähenwinkel zu Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr Krähenwinkel.
Bereits im Unterricht wurden die Themen Feuer und Feuerwehr ausgiebig behandelt. Bei Ihrem Besuch wurden den Jungs und Mädchen die Fahrzeuge, Ausrüstung und Schutzkleidung gezeigt und erklärt. Alle Kinder waren sehr interessiert bei der Sache und stellten jede Menge Fragen.
Diese konnten alle von Kinderwart Frank Decker und den Betreuer Dirk Winter zufriedenstellend beantwortet werden. Beide freuten sich, den Kindern die Freiwillige Feuerwehr näher gebracht zu haben.