"Die eigene Einstellung"

Die neuen Mitarbeiter gehen motiviert an ihre Aufgaben.

Bürgermeister Heuer begrüßte am Dienstag 24 neue Stadtbeschäftigte im Ratssaal

Langenhagen. Pädagogische Fachkräfte, Hort- und Kitaleitungen, Koch und Schulhausmeister, Bautechnikerin und technischer Prüfer: Das sind einige der Tätigkeitsbereiche, für die die Stadt Langenhagen im vergangenen Quartal neue Beschäftigte einstellen konnte. „Ich freue mich, dass wir heute eine große Runde sind“, begrüßte Bürgermeister Mirko Heuer jetzt die Anwesenden im Ratssaal.
Der Einladung zu der gut einstündigen Veranstaltung waren 24 von insgesamt 35 Frauen und Männern gefolgt.
Bei jeder Dienstleistung geht es auch um das Funktionieren einer Beziehung; der zwischen Kunden und Dienstleister. Wobei gerade Letztere mit einfachen Regeln zum Gelingen der Beziehung beitragen können: „Anderen eine Freude bereiten“, „präsent sein“ und „die eigene Einstellung“ seien einfache Motivationshilfen für ein gutes Miteinander.