Dixie-Toilette gesprengt

Schaden von 500 Euro

Krähenwinkel. Eine Baustellentoilette ist am vergangenen Wochenende zwischen Sonnabend, etwa 14.30 Uhr, und Montag gegen 7.30 Uhr auf einer Baustelle am Stucken-Mühlen-Weg in der Nähe des Geländes des TSV KK von bisher unbekannten Tätern stark beschädigt worden. Nach ersten Ermittlungen könnte die nicht mehr zu benutzende Toilette durch einen unbekannten Sprengsatz zerstört worden sein. Die Schadenshöhe dürfte rund 500 Euro betragen.
Zeugenhinweise bitte an das Polizeikommissariat Langenhagen unter der Telefonnummer (0511) 109-4215.