Ein eindrucksvoller Traumfängerbaum

Die Engelbosteler Kids verbrachten eine abwechslungsreiche Woche im Kinderwald.

Musikalische Projektwoche im Kinderwald

Unter der Leitung von Unmada Manfred Kindel, Liedermacher und Mitbegründer des Kinderwaldes, verbrachten die Kinder des Kinderladens Engelbostel eine abwechslungsreiche und unterhaltsame Woche im Kinderwald. Neben bereits bekannten hatte der Unmada noch einige neue Lieder im Gepäck, die die Kinder voller Eifer lernten. Und wenn nicht gesungen oder getanzt wurde, durchstreiften und erkundeten die Kinder das Gelände. Auch das Medizinrad wurde von den Kindern unter Mühen wieder neu gestaltet, in der Hoffnung, es beim nächsten Besuch noch heil vorzufinden. Besonders eindrucksvoll war der Traumfängerbaum, gut zweieinhalb Meter hoch und mit selbstgebastelten Traumfängern behangen. Am letzten Tag waren die Eltern zu einem gemeinsamen Abschluss eingeladen, bei dem die Kinder die gelernten Inhalte der Woche stolz präsentierten.