Ein fester Termin am Jahresende

Wollen etwas Vorweihnachtsfreude rüberbringen: Carsten Riedel (von links), Uta Beger, Michael Neubauer, Gabi Loske, Patientenfürsprecher Wolfgang Bode und Jürgen Winkler. (Foto: O. Krebs)

Paracelsus-Klinik: Weihnachtssingen ist bei Patienten sehr beliebt

Langenhagen (ok). Fest etabliert ist das Weihnachtssingen im Veranstaltungskalender der Paracelsus-Klinik; Uta Beger hat es damals mit der früheren Chefsekretärin Christel Muschketat ins Leben gerufen. Uta Beger ist in Langenhagen auch unter dem Künstlernamen Frau Hornbostel bekannt und arbeitet neben ihrem Ehrenamt als Künstlerin zu Weihnachten und beim Sommerfest als Musik- und Schmerztherapeutin in der Paracelsus-Klinik. Die studierte Musikerin und Sängerin Frau Hornbostel spielte auf allen fünf Stationen und auch bei der Ehemaligen-Weihnachtsfeier in Cafeteria der Paracelsus-Klinik. Mit dabei war als Gitarrist Jürgen Winkler. Gabi Loske vom Förderverein, Klinikmanager Carsten Riedel sowie der Ärztliche Direktor Michael Neubauer sind sich einig: „Die Freude der Patienten ist der Dank.“