Ein großer Wal aus Pappmaché

Der große Wal wird auch am 1. September im Familiengottesdienst eine Rolle spielen.

Geschichte von Jona war Thema der Kinderbibeltage

Krähenwinkel (ok). Jona – der Junge, der vom Wal verschluckt und nach einem Gebet wieder ausgespuckt worden ist. Bei den Kinderbibeltagen in der Matthias-Claudius-Kirche beschäftigten sich die Mädchen und Jungen mit dem Abenteuer auf dem Weg nach Ninive, bauten selbst mit Pappmaché, Stoff und Kleber einen Wal, der den schwierigen Weg verdeutlichen sollte. Die Geschichte wird noch einmal beim Familiengottesdienst am Sonntag, 1. September, aufgegriffen, der um 11 Uhr beginnt. Anschließend wird dann das Gemeindefest rund um die Kirche gefeiert. Die nächste Kinderkirche mit dem Thema "Der barmherzige Samariter" geht allerdings schon am Sonnabend, 17. August, über die Bühne. Beginn im Gemeindehaus: 11 Uhr. Weitere Termine in den Ferien: Der RollKi steht am 1. und 2. August zwischen 10 und 14 Uhr auf dem Spielplatz am Theanolte-Bähnisch-Weg, am 5. und 6. Augustz auf dem Parkplatz am Waldsee.