Eine faszinierende Winterlandschaft

Eine wahre Winterlandschaft hat Irmtraut Hildebrandt in ihrem Wohnzimmer aufgebaut. (Foto: O. Krebs)

Irmtraut Hildebrandt sieht sich als "Weihnachtsfrau"

Langenhagen (ok). Sie sieht sich selbst als "Weihnachtsfrau", freut sich schon im Oktober und November auf das "Fest der Liebe" und lädt Familie sowie Freundinnen ein. Glühweinpartys, Grillen und großen Treffen mussten in diesem Jahr zwar ausfallen, aber trotzdem sei die Vorweihnachtszeit "gut für die Seele". Und eins lässt sich Irmtraut Hildebrandt auf keinen Fall nehmen: Ihre Winterlandschaft mit 100 Einzelteilen steht wie in jedem Jahr, darunter zum Beispiel eine uralte Schule und eine tolle Villa. Fast alles in Weiß und aus Porzellan. "Mit einer Kutsche könnten wir auch noch fahren, wenn die Platte größer wäre", hat Irmtraut Hildebrandt zusammen mit ihrer Enkelin einige Ideen schon entwickelt. Darüber hinaus hat die Seniorin auch noch ein großes Faible für Schneemänner. Sie sind auf ihrem Balkon zu finden, der ebenfalls schon festlich geschmückt ist.