Eine heiß begehrte Unterschrift

Hatte alle Hände voll zu tun: 96-Cheftrainer Mirko Slomka.Fotos: O. Krebs

expert: Mehr als 500 Fans bei Slomka-Autogrammstunde

Langenhagen (ok). Dass der Andrang groß sein würde, damit hatte expert-Prokurist Christoph Komor schon gerechnet, aber gleich so groß? Mehr als 500 Fußballbegeisterte waren am Donnerstagabend in den Technikmarkt im City Center gekommen, um sich eine begehrte Unterschrift von 96-Cheftrainer Mirko Slomka zu sichern; die Schlange zog sich zeitweise durch den ganzen Markt. Der Fußballlehrer schrieb sich fast die Finger wund, signierte auf Autogrammkarten, Trikots, Schirmmützen und sogar Handys. Viele Fans hatten sich auch gleich das neue Computerspiel "Fifa 13" gesichert, das am gleichen Tag auf den Markt gekommen war, und sich mit einem Autogramm Slomkas veredeln lassen.