Eine stattliche Leistung

Roswitha Falkenberg überreichte Wilfried Ahlhorn für seine Spendenbereitschaft ein kleines Dankeschön.

DRK Langenhagen: 100. Blutspende von Wilfried Ahlhorn

Langenhagen Jetzt hatte das DRK Langenhagen eine Blutspende in der IGS Langenhagen organisiert. Wegen der derzeitigen Situation konnte der Ortsverein kein Buffet anbieten, sondern es gab ein leckeres und frisches Lunchpaket für jeden Spender. Auch konnten die Spenderinnen und Spender nur einzeln das Spenderlokal betreten und dadurch hatte sich schnell eine Schlange gebildet. Trotz dieser Umstände war es eine gut besuchte Blutspende mit 86 Spendern, darunter sieben Erstspender.
Das DRK Langenhagen bedankt sich herzlich bei allen Spendern, insbesondere aber bei Wilfried Ahlhorn. Ahlhorn hat zum 100. Mal beim DRK Blut gespendet. Für diese stattliche Leistung hat er von Roswita Falkenberg als kleines Dankeschön unter anderem einen Gutschein für einen Einkauf in Langenhagen überreicht bekommen.
Die nächste Blutspende des DRK-Ortsvereins  Langenhagen ist am Donnerstag, 5., und Freitag, 6. August im CCL, jeweils von 13 bis 19 Uhr.