Eine tolle Veranstaltung

Riesenbeifall erntete das Bläserkorps Godshorn unter der Leitung von Michael Tewes. (Foto: K. Raap)

Riesenandrang beim bunten Familienfest auf dem Le-Trait-Platz

Godshorn (kr). Das war sicherlich ein Familienfest der Superlative: Wenn der engagierte Kulturring Godshorn etwas organisiert, ist eine große Beteiligung der Bevölkerung vorprogrammiert. Und das vielseitige Angebot auf dem Le-Trait-Platz entsprach auch diesmal den Erwartungen. Das tolle Wetter hatten sich die Godshorner ohnehin verdient. Sehr viel Beifall erntete der Musikverein Godshorn, praktisch das Hausorchester des Kulturrings, unter der Leitung von Michael Tewes. Mit Titeln wie „Born to be wild“, „Le Champs Elysees“, „Sweet Caroline“, „Blumen der Liebe“ und Soul Bossa Nova“ bewiesen die jungen Musikanten ihre Vielseitigkeit. Besonders stolz ist Michael Tewes auch auf seinen Trompeter Stefan Knaebel, der vor einigen Jahren den Sprung in das Heeresmusikkorps Hannover geschafft hat und den Godshorner Bläsern nun seit einem Dutzend Jahren eng verbunden ist. Wie Tewes in einer Spielpause mitteilte, haben die Vorbereitungen für das Jahreskonzert am 21. September in der Godshorner Kirche bereits begonnen. Junge Musiker, die noch mitmachen möchten, seien übrigens herzlich willkommen. Die Proben in der Grundschule laufen donnerstags von 19.15 bis 21.15 Uhr. Einen überzeugenden Auftritt während des Familienfestes absolvierte auch die Gruppe „ZweiLight“. Das Quartett bot eine interessante Mischung aus Rock, Pop und Blues. Eindrucksvolle Interpretationen präsentierten dabei die Sängerin und der Sänger an der Gitarre sowie der E-Pianist und Schlagzeuger. Einen kurzen Auftritt hatten auch Mitglieder des Ortsrats und andere Gäste: „Angeführt“ von Bürgermeisterin Ute Biehlmann-Sprung wurde die prächtige Krone des Maibaums hochgezogen.
Viel Spaß hatten die Kinder beim Schminken und beim stundenlangen Toben in Hüpfburg. Das kulinarische Angebot dieser Veranstaltung war breit gefächert. Im Ausschank natürlich auch der „Godshorner“, quasi das Nationalgetränk der Einheimischen.