Einladung zur Ideen-Expo

Bei der Ideen-Expo bekommen die Gymnasiastinnen und Gymnasiasten Einblick in die Praxis.Foto: O. Krebs

Vom 27. bis 4. August auf dem Messegelände

Langenhagen (ok). Auf zu Ideen-Expo auf dem Messegelände: Vier Oberstufen- und acht Mittelstufenklassen machen sich zwischen dem 27. August und dem 4. September auf den Weg nach Hannover, wo bereits zum dritten Mal die Ausstellung mit 400 Mitmach-Exponaten und zahlreichen Angeboten zur Berufsinformation und -orientierung über die Bühne geht. "Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass die Ideen-Expo für Schulklassen als außerschulischer Lernort sehr gut geeignet ist", sagt Gymnasiallehrerin Edda Skowronek. Und ihr Kollege Norbert Goldenstein pflichtet ihr bei: "Die Mädchen und Jungen bekommen viele Impulse und Anregungen, unter Umständen auch, was ihre Berufswahl angeht." Ein Promotion-Team hat den Schülerinnen und Schülern jetzt Geschmack auf mehr gemacht; mit einem kleinen Wissensquiz auf die Ideen-Expo eingestimmt. Die hat in dem genannten Zeitraum jeden Tag zwischen 9 und 18 Uhr ihre Pforten geöffnet; der Eintritt ist frei.