Elf Erstspender kamen

Beim Blutspendetermin in Engelbostel überraschte Cornelia Mattutat (von links) vom Ortsverein des DRK Markus Baier mit einer Flasche Wein, rechts Bettina Auras vom DRK Engelbostel. (Foto: DRK Engelbostel)

Erster Blutspendetermin im neuen Jahr

Engelbostel. Die erste Blutspende im neuen Jahr war mit 70 Blutspendern, davon elf Erstspender, erfolgreich, meldet der DRK-Ortsverein Engelbostel. Die Spender haben die aufgrund der aktuellen Regeln sich ergebenden Wartezeiten mit Verständnis hingenommen.
Der 70. Spender, Markus Baier aus Engelbostel/Schulenburg, wurde von Kurt Mörke, vom Gasthaus „Zur Post“, spontan mit einer Flasche Wein überrascht, die von Cornelia Mattutat und Bettina Auras vom DRK Engelbostel überreicht wurde. Der DRK-Ortsverein Engelbostel bedankt sich bei allen Spendern. Der nächste Blutspendetermin in Engelbostel findet am Dienstag, 3. Mai, von 15 bis 19 Uhr im Gasthof Tegtmeyer, Resser Straße 1, statt.