Engagement für die Paracelsus-Klinik (von links): Verwaltungsdirektor Martin Steigleder, Chefarzt Michael Neubauer, Sonja Vorwerk-Gerth, Michael Skutek und Ute-Renate Noltemeyer.Foto: O. Krebs

Bild 1 von 1 aus Beitrag: 1.500 Euro für Förderverein