Engelbostel macht das Rennen

Ein guter Schuss trotz Rückenlage. (Foto: O. Krebs)

Ball über die Schnur und Fußball in Kaltenweider Sporthalle

Kaltenweide (ok). Engelbostel macht das Rennen bei den Mädchen und Jungen in der Kaltenweider Sporthalle. Ball über die Schnur und Fußball waren angesagt. Bei den Mädchen waren fünf Teams am Start, bei den Jungen sechs – kurzfristig gab es noch vier Absagen. „Wir haben hochmotivierte Kinder und eine tolle Stimmung“, sagen die verantwortlichen Lehrkräfte Sabine Schramke-Kresse und Ralph Berger, die die beiden Turniere bereits zum dritten Mal organisiert hatten. Alle legten sich richtig ins Zeug; die Kaltenweider waren mit zwei Teams am Start und erwiesen sich als gute Gastgeber. Im nächsten Jahr soll es natürlich eine Neuauflage geben.