Erlebniswelt Sprache im Treffpunkt

19. April: VHS Aktionstag Sprache

Langenhagen. Über die Bedeutung sprachlicher Kompetenzen besteht kaum ein Zweifel. Andererseits jedoch erleben wir eine zunehmend visuell geprägte Umwelt, die sprachliche Fähigkeiten immer weniger vorauszusetzen scheint. Mit dem Aktionstag Sprache will die VHS Werbung für das miteinander Sprechen machen. Zudem soll die Bedeutung mehrsprachiger Erziehung gewürdigt und der hohe Stellenwert der Herkunftssprache betont werden. Für den frühzeitigen Erwerb der Zweitsprache wird geworben; Eltern, Erzieher- und Lehrer-/innen erhalten inhaltliche Hinweise.
Die VHS lädt Eltern, Großeltern, pädagogische Fachkräfte aus Kindertagesstätten, Lehrerinnen und Lehrer sowie alle Interessierten am Freitag, 19. April, von 16 bis 20 Uhr in den Treffpunkt, Konrad-Adenauer-Straße, ein – Kinder sind ganz besonders willkommen und auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Die Teilnahme ist kostenfrei.