Familie Günaydin übernimmt DGH

Übernehmen ab Januar das Ruder im Dorfgemeinschaftshaus Krähenwinkel: Julia und Martin Günaydin. (Foto: O. Krebs)

Krähenwinkel: Irmtraud und Horst Waldfried gehen in den Ruhestand

Krähenwinkel (ok). Das Dorfgemeinschaftshaus Krähenwinkel und Familie Waldfried – seit Jahrzehnten eine untrennbare Kombination. Jetzt geht es für Irmtraud und Horst Waldfried zum Ende des Jahres in den wohlverdienten Ruhestand, und Julia und Martin Günaydin betreiben ab Januar das DGH. Die Familie Günaydin – seit fast sechs Jahren Pächter der Waldseeterrassen, dem Sportheim des TSV KK– hat sich jetzt in der jüngsten Ortsratssitzung vorgestellt und sich offen für alle Vorschläge und Anregungen gezeigt. Alles soll so reibungslos laufen wie bisher, mit den Vereinsvorsitzenden werden noch in diesem Jahr Gespräche geführt. Martin Günaydin: "Wir freuen uns auf ein schönes Miteinander und Beisammensein." Übrigens: Dem Vernehmen nach zeichnet sich auch für das Dorfgemeinschaftshaus in Godshorn am Spielplatzweg eine ähnliche Lösung mit einem Pächter ab.