Fast ein Drittel mit Mängeln

Einige Drahtesel mussten bei der Nachprüfung noch einmal vorgestellt werden.

Überprüfung der Fahrräder an der Friedrich-Ebert-Schule

Langenhagen. Es fand jetzt eine Überprüfung der Fahrräder des vierten Jahrgangs der Friedrich-Ebert-Schule in Sachen Verkerhrssicherheit statt. Von 85 Fahrrädern erhielten
61 die Prüfplakette, 24 Fahrräder wiesen Mängel in der  Verkehrssicherheit auf und wurden in nachgeprüft. Bemängelt wurden zumeist die lichttechnischen Einrichtungen, zum Teil aber auch die Funktionsfähigkeit der Bremsen sowie brüchige Reifenmäntel oder scharfkantige
Lenkerenden.