Faszinierende Stadt an der Garonne

Bordeaux ist die Welthauptstadt des Weins.

Fotoausstellung über Bordeaux startet am Montag, 29. April

Langenhagen. Am Montag, 29. April, eröffnet die Volkshochschule um 18 Uhr im VHS-Treffpunkt, Konrad-Adenauer-Straße 17, die Fotoausstellung "Bordeaux- Ein Tag in der faszinierenden Stadt an der Garonne" mit Bildern von Fritjof Vogt.  In der Welthauptstadt des Weins ist Genießen angesagt. Die in den letzten 200 Jahren unverändert gebliebene Altstadt ist Weltkulturerbe und ein Juwel der Architektur und der mediterranen Lebensart. Die Fotos spiegeln die sympathische Stimmung der auffallend jungen und dynamischen Stadt wider. Bordeauxs enge Gassen und großzügige Plätze erweisen sich als Fundgrube für Sehenswürdigkeiten. Die Ausstellung ist bis zum 29. Mai zu sehen.