Filmspaß in Schlauchbooten

Warmbaden im Hallenbad Godshorn beim gemütlichen Kinoabend.

130 Kinobesucher im Schwimmbad

Godshorn. Zu einer ungewöhnlichen Aktion hatte das Hallenbad-Team für Sonnabend vor Rosenmontag eingeladen - zur Jahreszeit passend. Es gab eine Kinoveranstaltung, ein Film wurde auf einer großen Leinwand am Beckenrand gezeigt und die Zuschauer konnten von Schlauchbooten aus zuschauen. Familien, Kinder und Jugendliche warteten in den schwimmenden Inseln gespannt auf den Filmstart und genossen einen gemütlichen Abend im extra aufgeheizten Schwimmbad mit einer Lufttemperatur von 34 und einer Wassertemperatur von 32 Grad.
130 Gästen waren dabei. Die Nachfrage war deutlich höher, konnte aus Sicherheitsgründen aber nicht bedient werden