„Frühling bringt Licht in das Herz“

Kita-Kinder tanzten beim DRK-Frühlingsfest

Krähenwinkel (gg). Strahlende Stimmung zauberten die Kita-Kinder beim DRK-Frühlingsfest mit ihrer Tanz-Vorführung auf die Bühne des Dorfgemeinschaftshauses und hatten viel Publikum, denn der große Saal war gut gefüllt. Die feinen Melodien, zu denen die Kinder sich in bunten Kostümen bewegten, berührten: “Der Frühling bringt Licht in das Herz“, so der Refrain. Froh über die enge Verbindung des DRK-Orstvereins mit der Kita in Krähenwinkel sind sowohl der Vorsitzende Horst Waldfried als auch die Kita-Leiterin Maud Lehmann-Musfeldt, die mit den Erzieherinnen Melissa Künzel und Claudia Heger sowie der Auszubildenden Franziska Buschmann und 37 Kita-Kindern viel Unterstützung für die Gestaltung des Programms zum Fest mitgebracht hatte. Unterhaltsam und kurzweilig auch die Vorführung der DRK-Theatergruppe unter der Leitung von Ines Hannemann mit Gedichten und gespielten Witzen. Grußworte mit besten Wünschen, dass das Jahr gut gemeistert wird, brachte Willi Minne in seinem Amt als stellvertretender Bürgermeister. Gerne nahm er an der Geselligkeit teil, die an zwei aufeinanderfolgenden Nachmittagen angeboten wurde.