Garage bleibt erst einmal zu

Verein Repair-Treff stellt sich neu auf

Langenhagen (ok). Mit dem Repair-Treff geht es weiter. Bei der jüngsten Mitgliederversammlung wurden gewählt: erster Vorsitzender Uwe Gülke, zweite Vorsitzende Dagmar Brück, Kassenwart Michael Richert, Schriftführer Iris Hegemann, Beisitzer Andreas Friedrich, Ralf Knoll, Marcel Kurz. Kassenprüfer Ralf Knoll, Andreas Friedrich. Die Sonnabendaktionen in der Garage sind wegen der Umstrukturierung erst einmal auf Eis gelegt; die Aktionstage am ersten Sonnabend im Monat finden aber wie gewohnt im Mehr-Generationen-Haus statt. Neu ist ab sofort das Thema Elektrokleine; neue Mitstreiter sind nach wie vor herzlich willkommen. Und eines bleibt weiterhin klar: Sinn und Zweck des Vereins ist Hilfe zur Selbsthilfe.