Geburtstagsparty mit James Bond

tegeler Unternehmensgruppe feierte mit 320 Gästen im Cinemaxx Hannover

Langenhagen. Exklusiver Firmengeburtstag im Cinemaxx in Hannover: Den 20. Jahrestag hat die tegeler Unternehmensgruppe, die unter anderem das Pflege- und Seniorenheim Margeritenhof in Kaltenweide betreibt, jetzt mit einem Mann gefeiert, der in diesem Jahr sogar schon auf 50 erfolgreiche Jahre zurückschaut: James Bond.
320 Kunden, Mitarbeiter und Freunde der Unternehmensgruppe, die Ihren Sitz in Wunstorf hat, folgten den Ruf von Jens Tegeler und feierten drei Tage nach der Deutschlandpremiere des Films bei einer exklusiven Vorstellung des neuen Bonds "Skyfall" im Cinemaxx den 20-jährigen Firmengeburtstag.
Jens Tegeler, der eingerahmt von vier Bond-Girls und zusammen mit seiner aus Sven Tegeler, Holger Schock, Gabriele Gallinat und Petra Bodensick bestehenden Führungsmannschaft die Gäste begrüßte, zeigte sich bei seiner Ansprache sehr bewegt. "Es macht mich stolz, dass so viele Weggefährten der Einladung gefolgt sind", sagte er, und machte deutlich, dass in der heutigen Zeit gerade die Dienstleistungen im Gesundheitssektor immer mehr an Wertigkeit zunehmen würden. Seine Unternehmensgruppe - die auch das Senioren- und Pflegeheim Widdelhof in Winzlar betreibt und mittlerweile 1.500 Angestellte hat - stelle den Menschen in den Mittelpunkt. "Wir wissen, wie sehr ältere, kranke oder auch einsame Menschen uns brauchen", sagte Jens Tegeler.
Er ist seit 1990 in Wunstorf und stieg 1995 in die drei Jahre zuvor gegründete Glas- und Gebäudereinigungsfirma Wertokil GmbH ein. Diese wurde in die cleanik service umformiert, die heute zu einer der führenden Dienstleistungsfirmen im Care Markt gehört. Mittlerweile gehören dem Unternehmsverbund mit der cook+ care auch ein Cateringdienst, der sich auf die Verpflegung von Heimbewohnern spezialisiert hat oder drei Senioren- und Pflegeeinrichtungen. Insgesamt betreibt das Unternehmen zehn Servicegesellschaften, teilweise mit Partnern.