Gratis-Test jetzt jeden Tag möglich

Apotheken-Mitarbeiterin Ramona Ahrens-Hoepfner nimmt von Reinhard Grabowsky einen Abstrich aus der Nase. (Foto: O. Krebs)

Niet Hus: zweites Kaltenweider Corona-Testzentrum eingerichtet

Kaltenweide (ok). Spucken, Lolli, Nase oder Rachen - viele Wege führen zum Ziel und in diesem Fall zu einem Testergebnis. Die Oliven Apotheke in Kaltenweide hat jetzt gemeinsam mit dem Ortsrat ein zweites Testzentrum im Niet Hus eingerichtet. Hier sind sowohl Spontanbesuche mit Ausweis als auch Anmeldungen unter www.oliven-apotheken.com oder über (0175) 9 28 13 22 möglich. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren brauchen die Einverständniserklärung ihrer Eltern. Das Ergebnis gibt es dann wie im ersten Zentrum am Kaltenweider Platz per E-Mail oder direkt vor Ort nach einer Viertelstunde; es ist 24 Stunden lang gültig. Ein Grund für den zweiten Standort ist auch die hohe Nachfrage. "Am Kaltenweider Platz sind wir sechs Wochen lang ausgebucht", sagt Inhaber und Apotheker Jan Waldhecker. Im Niet Hus gibt es jetzt eine weitere unkomplizierte Möglichkeit, sich mit einem so genannten PoC-Antigen-Test kontrollieren zu lassen. Zumal es jetzt gesetzlich jeden Tag die Möglichkeit eines Gratistestes gibt. Waldhecker ist dankbar, dass sich der Ortsrat für dieses Gemeinschaftsprojekt eingesetzt hat, dass allen zu Gute kommt. Die Räume in der oberen Etage können mietfrei genutzt werden. Geöffnet das neue Corona-Testzentrum immer montags bis freitags zwischen 8.45 und 13.15 Uhr sowie zwischen 14.45 und 18 Uhr, sonnabends zwischen 9.15 und 13.30 Uhr.