Gymnasium erhält zehn Fußbälle

Christian Katz (96) und Sönke Neuß vom Gymnasium Langenhagen. 

Hannover 96 und der GVH verschenken Derbystar

Langenhagen. Jetzt waren auf Einladung von Hannover 96 20 Schulen aus der Region Hannover in die HDI Arena gekommen, um zehn hochwertige Fußbälle der Marke Derbystar für den Schulsport überreicht zu bekommen. Mit dabei war auch Sönke Neuß von der 96-Partnerschule Gymnasium Langenhagen. Die Bälle sind vom GVH gestiftet worden und kommen mit einem schicken 96-Logo daher.
96-Prokurist Christian Katz begrüßte die Gruppe: „Wir freuen uns, wenn wir gemeinsam mit unserem Partner GVH einen Beitrag dazu leisten können, den Kids mit den Bällen eine kleine Freude zu bereiten. Die 96-Partnerschulen sind für uns ganz wichtige Verbündete und wir freuen uns, dass Ihr zu Hannover 96 steht. Wir wünschen Euch viel Spaß mit den Fußbällen!“ Ziel ist es, einen gemeinsamen Beitrag zu leisten, die Freude am Sport und an der Bewegung in der Nach-Corona-Zeit bei den Kindern und Jugendlichen wieder zu wecken und Bewegungsangebote zu schaffen. Insgesamt 2.000 Fußbälle hat der GVH dafür zur Verfügung gestellt. Davon sind 1.000 Fußbälle an die Vereine und 1.000 Bälle an die Schulen in der Region gegangen. Hannover 96 hat die Verteilung der Bälle übernommen. Wir danken dem GVH für die großzügige Spende.