Heißgetränk gratis bei Edeka

Spendieren den Kartenbesitzern immer ein Heißgetränk nach Wahl: Mathias Wallasch (links) und André Fiolek.

300. goldene Ehrenamtskarte am Tag des Ehrenamtes überreicht

Langenhagen. Die Ehrenamtskarte (E-Karte) ist ein Zeichen des Dankes und der Anerkennung für langjähriges und intensives bürgerschaftliches Engagement. In ganz Niedersachsen und Bremen erhalten Sie bei Partnern der Ehrenamtskarte mit der E-Karte Vergünstigungen wie etwa Eintritt in viele öffentliche und private Einrichtungen und zu Veranstaltungen unterschiedlicher Art. Ehrenamtskartenpartner in Langenhagen sind zum Beispiel das Cinemotion, die Wasserwelt, McDonalds, 1001Creationen, Kostbar, Hannoverscher Rennverein, Hannover Airport und viele mehr.
Neu als Partner der E-Karte ist EDEKA Cramer in der Walsroder Straße. Hier dürfen sich alle Inhaberinnen und Inhaber der E-Karte über ein Heißgetränk nach Wahl pro Tag gratis freuen.
Alle Personen, die eine freiwillige gemeinwohlorientierte Tätigkeit ohne Bezahlung von mindestens fünf Stunden in der Woche und 250 Stunden im Jahr seit mindestens drei Jahren ausüben, können die Ehrenamtskarte ganz leicht unter www.langenhagen.de/ehrenamtskarte beantragen.
Die Freiwilligenagentur der Stadt Langenhagen lädt alle Antragsstellerinnen und Antragssteller viermal pro Jahr zu einem besonderen Abend mit dem Bürgermeister ein, um das bürgerliche Engagement in Langenhagen zu würdigen. Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie wurden die goldenen Ehrenamtskarten in diesem Quartal in kleinen Weihnachtspaketen verschickt. Ein persönlicher und äußerst leckerer Gruß des neuen E-Karten Partners EDEKA Cramer liegt allen Päckchen bei.
Ziel der Freiwilligenagentur ist, dass jede und jeder ehrenamtlich Tätige eine kleine Form der Wertschätzung durch die E-Karte erhält. Langenhagen bewegt – bewegen Sie mit!