"Hoch die Tassen, Waldseeterrassen!"

Sind gefühlt rund um die Uhr für ihre Gäste da: Metin (von links), Martin und Julia Günaydin. (Foto: O. Krebs)

Gastronomie des TSV KK feierte jetzt ihr fünfjähriges Bestehen

Krähenwinkel (ok). Fünf Jahre Waldseeterrassen – Wirtsfamilie Günaydin hat mit ihrem unermüdlichen Engagement dafür gesorgt, dass es mit der Sportgastronomie des TSV Krähenwinkel/Kaltenweide in den vergangenen Jahren stetig bergauf ging. Metin, Martin  und Julia Günaydin hatten den Neubau knapp ein Dreivierteljahr nach seiner Fertigstellung übernommen, nachdem es mit dem Vorgänger nicht so glücklich gelaufen war. Und das Trio machte sich schnell einen guten Namen, so dass mittlerweile auch viele externe Gäste gern in den Waldseeterrassen feiern. Zum fünften Geburtstag waren etwa 80 Gäste der Einladung gefolgt und verbrachten nach einem leckeren Buffet einige gemütliche Stunden am Stucken-Mühlen-Weg. Und, wie Martin Günaydin es so schön sagte, soll es auch in den nächsten Jahren "Hoch die Tassen, Waldseeterrassen!" heißen.