Hören, Lesen und Text produzieren

Die erfolgreichen Absolventen: Tim Fromme (von links) ,Jannik Fromme, Camille Hoffmann, Lara Anczykowski, Lisa Maier, Felix Mischke und Schulleiter Matthias Brautlecht. (Foto: S. Kaune)

Sechs Gymnasiasten haben DELF-Diplom erfolgreich absolviert

Langenhagen. Auch in diesem Schuljahr haben wieder einige besonders an der französischen Sprache interessierte SchülerInnen ihr DELF-Diplom am Gymnasium Langenhagen erfolgreich gemeistert: Insgesamt sechs Schüler haben die Prüfung mit Bravour bestanden, darunter zwei Schülerinnen auf dem Niveau A1 (gemäß Europäischem Referenzrahmen), zwei Schüler auf dem Niveau A2 und zwei weitere Schüler auf dem Niveau B1. Bei dieser vom Institut Français organisierten externen Prüfung mussten sich die SchülerInnen in den Kompetenzbereichen Hörverstehen, Leseverstehen und Textproduktion beweisen und noch einen mündlichen Prüfungsteil absolvieren. Traditionell findet die Prüfung immer im Mai/Juni statt, da die Zeugnisse aber direkt aus Paris kommen, sind sie nun erst eingetroffen.