Den Fledermäusen auf der Spur

Zum Beitrag
1 von 1

Ähnliche Beiträge

2 Bilder

Apfelernte auf der Streuobstwiese

Anke Wiese | vor 4 Tagen

Wedemark. Viele ehrenamtliche Helfer des NABU Wedemark kamen zusammen, um auf der Streuobstwiese des Vereins westlich von Mellendorf die jährliche Apfelernte durchzuführen. In diesem Jahr hatten es vor allem die mittelfrühen Sorten schwer, denn niedrige Temperaturen und hohe Niederschläge durchzogen den Frühling. Frühe und eher späte Sorten waren jedoch weniger betroffen. So fiel die Ernte doch besser aus als noch im...

1 Bild

Fragenkatalog des Nabu

Anke Wiese | am 01.07.2021

Bürgermeisterkandidaten sind angesprochen - Mellendorf. Anlässlich der Bürgermeisterwahl am 12. September hat der Nabu Wede- mark einen Fragenkatalog zum Umwelt- und Naturschutz in der Gemeinde Wedemark an die Bürgermeisterkandidaten erstellt. Der Klimawandel ist in aller Munde und lässt sich ob der ungewöhnlich hohen Temperaturen im Sommer sowie Extremereignissen wie Dürre und Starkregenfällen nicht leugnen. Doch nicht...

„Einfach mal abschalten“

Oliver Krebs | am 05.05.2021

NABU: Plakatkampagne zum achtsamen Umgang mit Mährobotern & Co. - Wer an den ersten lauen Frühlingsabenden still im Garten sitzt und den Geräuschen der Nacht lauscht, kann sie keckern und fauchen oder schmatzend und schnaufend im Gebüsch rascheln hören: Die Igel haben nach rund fünfmonatigem Winterschlaf ihre geschützten Winterquartiere verlassen und durchstreifen auf der Suche nach Laufkäfern, Ohrwürmern, Nacktschnecken,...