Jubiläumsjahrgang feiert

Ehemalige bei der Begrüßung. Foto: Skowronek

Ehemaligentreffen des Gymnasiums

Langenhagen. Vor Kurzem fand das mittlerweile 20. Ehemaligentreffen statt. Rund 130 Gäste waren gekommen, darunter besonders zahlreich der Jubiläumsjahrgang, der sein Abitur 1981 abgelegt hatte, aber auch viele aktive und ehemalige Lehrer und Lehrerinnen, darunter auch der frühere Schulleiter, Ministerialrat Gerhard Menke, und der frühere stellvertretende Schulleiter Ingo Winkler. Schulleiterin Irene Kretschmer und der Fördervereinsvorsitzender Rainer Skowronek begrüßten die Gäste. Den Ehemaligen wurde wieder eine Führung durch ihre alte Schule angeboten, wovon reger Gebrauch gemacht wurde. Falk Metrophan aus dem Lehrerkollegium stellte sein beim Ehemaligentreffen viel beachtetes Anliegen vor, Ehemalige und Eltern für Veranstaltungen zur Berufsorientierung zu gewinnen. Der künftige Abiturjahrgang 2012 hatte sich bereitgefunden, die Gäste mit einen Imbiss und Getränken zu versorgen.